Anne-Marie Harling, Beraterin

Download Profil
Um in der heutigen Zeit die richtigen Schritte nach vorn zu machen, bedarf es den Blick über den Tellerrand hinaus. weiterlesen
Um in der heutigen Zeit die richtigen Schritte nach vorn zu machen, bedarf es den Blick über den Tellerrand hinaus.

Dazu stelle ich auch kritische Fragen, um mit den Antworten gemeinsam einen bedarfsgerechten Lösungsweg zu gestalten.

An einem sommer-sonnigen Wochenende mache ich am liebsten… weiterlesen
An einem sommer-sonnigen Wochenende mache ich am liebsten…

Einen langen Ausritt mit meinem Pferd durch Wiesen und Wälder - zwischendurch dann eine Kuchen- bzw. Möhrenpause in der Sonne. Dabei sind wir gern in Begleitung.


Wie sieht der perfekte Start in den Tag aus? weiterlesen
Wie sieht der perfekte Start in den Tag aus?

Ein perfekter Start in den Tag ist wenn beim Aufwachen schon die Sonne scheint, im Radio gute Musik läuft und noch genug Zeit für ein Frühstück ist. Am liebsten Müsli und Obst.


Was muss für einen gelungenen Urlaub „dabei“ sein? weiterlesen
Was muss für einen gelungenen Urlaub „dabei“ sein?

Auf jeden Fall das Meer, am liebsten die Ostsee. Neben einer Menge Sonne darf es dann auch gern mal einen Tag so richtig stürmen.

An einem verregneten Wochenende mache ich am liebsten… weiterlesen
An einem verregneten Wochenende mache ich am liebsten…

Ein verregnetes Wochenende verbringe ich ganz klischeehaft am liebsten mit einem guten Buch und einer Tasse Tee auf dem Sofa. Alternativ passt zu so einem Wochenende auch immer gut ein Besuch in der Therme.


Welchen Beruf würdest Du gerne mal ausprobieren? weiterlesen
Welchen Beruf würdest Du gerne mal ausprobieren?

Heute wäre ich gern mal für einen Tag Richterin, wahrscheinlich für Jugend- oder Familienrecht. Neben Soziologie war Jura immer meine Zweitwahl und da Gerechtigkeit einen hohen Stellenwert für mich hat, würde ich diesen Beruf sehr gern einmal ausprobieren.

Was wolltest du als Kind beruflich werden? weiterlesen
Was wolltest du als Kind beruflich werden?

Da wir in der Nähe des Hubschrauberlandeplatz des Krankenhauses gewohnt haben wollte ich unbedingt Hubschrauberpilotin werden. Meine Höhenangst hat mich allerdings auf den Boden der Tatsachen zurück gebracht. Trotzdem finde ich den Beruf auch heute noch absolut faszinierend.

Bei welchem Film hattest du einmal so richtig Angst? weiterlesen
Bei welchem Film hattest du einmal so richtig Angst?

Das ist schon lange her und war bei dem Film “The Blair Witch Project“. Horrorfilme schaue ich seit dem nicht mehr.

Wo ist dein Lieblingsplatz in deiner Stadt? weiterlesen
Wo ist dein Lieblingsplatz in deiner Stadt?

In Bonn bin ich am liebsten am Poppelsdorfer Schloss. Dieser Ort zieht bei Sonnenschein die Menschen an wie ein Magnet und es ist schön die verschiedenen Menschen von ganz klein bis ganz alt zu beobachten und zu sehen wir sie einfach die Sonne und das Leben zu genießen.

Wie sieht dein Schreibtisch normalerweise aus? weiterlesen
Wie sieht dein Schreibtisch normalerweise aus?

Auf meinem Schreibtisch befindet sich neben meinem Laptop, einem großen Bildschirm und meistens einer vollen Kaffee- oder Teetasse auch immer viel Material: Post-its, verschiedene Stifte, Papier für Notizen. Je nach Auftrag kann dabei auch schon mal ein herrliches Chaos entstehen, das ich aber am Abend beseitige, um am nächsten Tag Platz für Neues zu haben.

Was sollte dringend mal jemand erfinden? weiterlesen
Was sollte dringend mal jemand erfinden?

Eine Beam-Maschine, sodass nervige Bahn-Verspätungen oder „im Stau stehen“ Geschichte wären und man sich keine Gedanken mehr über Reisezeiten und Reisekostenabrechnungen machen müsste.