Darija Barrech, Projektpartnerin

Download Profil
"Ehrliche und herzliche Begeisterung ist eine Grundvoraussetzung für Erfolg" weiterlesen
"Ehrliche und herzliche Begeisterung ist eine Grundvoraussetzung für Erfolg"

Die Situation meiner Kunden vollumfänglich zu verstehen und zu begreifen, ist für mich die wichtigste Basis meiner Arbeit als Beraterin. Mit diesem Verständnis und mit der Erfahrung aus verschiedenen Unternehmen und Kulturen, erarbeite ich gemeinsam mit ihnen individuell zugeschnittene Lösungsansätze, die stets den Zusammenhang zwischen Menschen, Führung, Unternehmenskultur und Veränderungen fokussieren. Mein diversifizierter kultureller Hintergrund, meine pragmatische Herangehensweise und meine Erfahrungen helfen dabei, verschiedene Perspektiven einzunehmen. Gemeinsam justieren wir die einzelnen Zahnräder passgenau und setzen die Grundlagen für die Zukunft.

Was würdest du gerne im Handumdrehen lernen? weiterlesen
Was würdest du gerne im Handumdrehen lernen?

Am liebsten alles was Menschen betrifft. Menschen und Lernen ist meine Leidenschaft!

Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten? weiterlesen
Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?

Die Fehler, bei der die Person ehrlich ist.

Welchen Traum würdest du dir gerne erfüllen? weiterlesen
Welchen Traum würdest du dir gerne erfüllen?

Ich hätte gerne eine eigene kleine Gärtnerei mit einem schönen Wein- und Feinkostlokal dabei.

Meine schönste Kindheitserinnerung: weiterlesen
Meine schönste Kindheitserinnerung:

Meine schönste Kindheitserinnerung kommt aus Pakistan, wo ich aufgewachsen bin. Meine Eltern hatten einen Leder verarbeitenden Betrieb. Für mich war es das Grösste, wenn ich am Wochenende bei den Arbeitern zu Hause sein durfte und ihr Leben miterleben konnte.

Wie sieht der perfekte Start in den Tag aus? weiterlesen
Wie sieht der perfekte Start in den Tag aus?

Wenn mein Mann mich gut gelaunt (was sehr oft der Fall ist) weckt und wir zusammen beim Frühstück viel quatschen und unsere Pläne besprechen.

Was hast du als Kind am liebsten gemacht? weiterlesen
Was hast du als Kind am liebsten gemacht?

Mit meinen Geschwistern gespielt. Die Spielsachen selber gebastelt. Am liebsten habe ich mit meinen drei Geschwistern „Grenze“ oder „Poststelle“ gespielt. Bei beiden Spielen hatten wir die Schalter selber gebastelt. Jeder von uns hatte einen Reisepass – und wenn wir in die Zimmer von den anderen Geschwistern wollten, mussten wir uns einen Grenzstempel im Reisepass holen. Wenn wir sauer aufeinander waren, haben wir schriftlich miteinander kommuniziert - dafür gab es die Poststelle.

An einem verregneten Wochenende mache ich am liebsten… weiterlesen
An einem verregneten Wochenende mache ich am liebsten…

Zeitung lesen, mich ausruhen, was leckeres kochen und einen guten Wein mit meinem Mann trinken und viel über unser Leben reden – was war und was kommen wird.

Wer hat dich beruflich inspiriert? weiterlesen
Wer hat dich beruflich inspiriert?

Alle die Chefs, die ich nicht gut fand! Von denen habe ich viel gelernt. Vor allem habe ich gelernt was ich nicht möchte bzw. wie ich nicht sein möchte.

Mit welcher Person würdest Du gerne mal einen Tag verbringen? weiterlesen
Mit welcher Person würdest Du gerne mal einen Tag verbringen?

Mit den Eltern von meinem Vater, die ich leider nie kennengelernt habe, da sie sehr früh verstorben sind.

Was siehst du, wenn du aus deinem Fenster schaust? weiterlesen
Was siehst du, wenn du aus deinem Fenster schaust?

Eine Welt ,die voller Möglichkeiten und Chancen steckt und die ich am liebsten erkunde.