"Man kann einen Menschen nichts lehren; man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden."

(Galileo Galilei)

In meiner Rolle als Beraterin verstehe ich mich als „Sparringspartner“ – ich berate, coache oder trainiere, je nach dem, was der Klient im jeweiligen Kontext am ehesten braucht. Dabei sind mir Professionalität, Authentizität und Empathie sehr wichtig.

Wie sieht dein Schreibtisch normalerweise aus?
Welche Eigenschaft hättest du gerne?
Was schätzen deine Freunde an dir?
Was muss für einen gelungenen Urlaub „dabei“ sein?
Was würdest du gerne im Handumdrehen lernen?
Was war bisher deine eindrucksvollste Reise?
Was wolltest du als Kind werden?
Wer war der einflussreichste Unterstützer auf deinem beruflichen Weg?