„Erst verstehen, dann verstanden werden.“
Das gilt sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld.

Was muss für einen gelungenen Urlaub „dabei“ sein?
Wie sieht dein Schreibtisch normalerweise aus?
Was siehst Du, wenn Du aus deinem Fenster schaust?
Wo möchtest Du leben?
Was war bisher dein größtes Abenteuer?
Dein Gefühl beim ersten Training?
Wer hat Dich beruflich inspiriert?
Woran erkennst Du die Wirksamkeit eines Trainings?